Saskia von Winterfeld

VITA
Geboren: 10. Oktober 1969 in Bremen
Ausbildung: Schauspiel-Akademie Zürich
Größe: 171 cm
Augenfarbe: blau
Haarfarbe: blond
Sprachen: Deutsch (Muttersprache)
Englisch (fließend)
Französisch
Dialekt: Norddeutsch
Stimmlage: Alt
Instrument: Tenor-Saxophon
Fähigkeiten: Bühnen-Fechten
Feuerspucken
Reiten
Skifahren
Schlittschuhlaufen
Umgang mit Würgeschlangen
Führerscheine: Klassen 3 und 1
Konzerttheater Bern

Konzerttheater Bern

2014
Die schöne Helena
Die Ilias von Homer
Regie: Volker Hesse

2012/13
Hannah
Wir lieben und wissen nichts
von Moritz Rinke
Regie: Mathias Schönsee

>> eingeladen zu den Mülheimer
Theatertagen und Autorentheatertagen
am Deutschen Theater Berlin 2013 <<
Staatstheater Braunschweig

Staatstheater Braunschweig

2012
Kurfürstin
Prinz von Homburg
von Heinrich von Kleist
Regie: Stephan Rottkamp

2010
Frau Stockmann
Ein Volksfeind
von Henrik Ibsen
Regie: Stephan Rottkamp

2005/06
Belinda
Schöne Bescherungen
von Alan Ayckbourne
Regie: Thomas Goritzki
Linz Landestheater

Landestheater Linz

2008/09
Veronique
Gott des Gemetzels
von Yasmina Reza
Regie: Rosee Riggs
Theater unterm Dach

Theater unterm Dach Berlin

2008
Gute Laune löffeln
Regie: Sommer Ulrickson

und andere freie Projekte
Schwaebisch hall 10

Freilichtspiele Schwäbisch Hall

2008
Buhlschaft
Jedermann
von Hugo von Hofmannsthal
Regie: Christoph Biermeier

2006/07 Olivia
Was ihr wollt
von William Shakespeare
Regie: Rosee Riggs

2004/05 Elisabeth
Richard III
von William Shakespeare
Regie: Jens Schmidl
Staatstheater Karlsruhe

Staatstheater Karlsruhe

2003
Ritsuko
Der tropische Baum
von Yukio Mishima
Regie: Marianne Wendt
Stadttheater Lübeck

Stadttheater Lübeck

2002
Edith
Herr Kolpert
von David Gieselmann
Regie: Markus Heinzelmann

2001
Elisabeth
Glaube Liebe Hoffnung
von Ödön von Horvath
Regie: Jacqueline Kornmüller

2001
Geschwitz
Lulu
von Frank Wedekind
Regie: Hasko Weber
Stadttheater Lübeck

Stadttheater Lübeck

2000
Phöbe
Wie es Euch gefällt
von William Shakespeare
Regie: Elias Perrig

1999
Kunigunde
Käthchen von Heilbronn
von Heinrich von Kleist
Regie: Andreas von Studnitz

1998
Lizzie
Die ehrbare Dirne
von Jean-Paul Sartre
Regie: Corinna Bethge
Landestheater-Tübingen

Landesbühne Tübingen

1997
Elisabeth
Maria Stuart
von Friedrich Schiller
Regie: Stefan Viering

1997
Silvia
Verführbarkeit auf beiden Seiten
von Pierre Carlet de Marivaux
Regie: Volker Lösch

1995/96
Harper
Angels in America
von Tony Kushner
Regie: Donald Berkenhoff
Endlich Wochenende

Deutschland/Germany 2015

Endlich Wochenende
Kurzfilm
Drehbuch: Moritz Rinke
Regie: Claus Jäger
09:43 min, Video, Farbe/colour
Helene

Deutschland/Germany 2014

Helene
Kurzfilm
Regie: Katharina Schönfeld

15:47 min, Video, Farbe/colour
Papi

Deutschland/Germany 2008

Für Papi
Kurzfilm der FHSH
Regie: Christine Mattner

12:21 min, Video, Farbe/colour
Rosamond

Deutschland/Germany 2003

Rosamond
Kurzfilm der HFF
Regie: Jana Marsik
20:00 min, 35 mm, Farbe/colour
Hotel

Deutschland/Germany 2001

Hotel zum Letzten Kliff
SAT 1
Regie: Titus Selge
20:00 min, 16 mm, Farbe/colour / Pilot

Soko Wismar

Folge "Der Hai auf dem Dach" mit Saskia von Winterfeld

Regie: Oren Schmuckler, Wismar 2017

Interview

Endlich Wochenende

mit Stephan Szaß, Mareile Metzner, Thomas Scharff und Saskia von Winterfeld

Drehbuch: Moritz Rinke Regie: Claus Jäger, Berlin 2015

Helene

mit Christian Kerepeszki und Saskia von Winterfeld

Regie: Katharina Schönfeld, Berlin 2014

Feuerspuckerin

Werbung für den Citroen C3 mit Saskia von Winterfeld

Sanftes Wecken
Leseprobe




Sowas passiert
Leseprobe

Der Sturm
Leseprobe




Siri Hustvedt:
Der Sommer ohne Männer

David Van Reybrouck:
Kongo. Eine Geschichte




Theresia Walser:
So wild ist es in unseren Wäldern...

Katerina Poladjan:
Laura Palmer




Petra Kelly:
Rede bei den Vereinten Nationen

Hugh Lofting:
Dr. Dolittle und seine Tiere




Moritz Rinke:
Wir lieben und wissen nichts

Joachim von Ringelnatz:
Ich habe dich so lieb